Diese Bedeutung haben die kryptischen Zahlen und Zeichen auf deinem Bogen!

Bogenlänge Zuggewicht

Wenn du dir deinen Bogen, egal ob Jagdrecurve, Langbogen, Take-Down oder One-Piece einmal genau anschaust, fallen dir vielleicht einige merkwürdige Zeichen und Markierungen auf dem Wurfarm oder dem Griff auf.

Ich möchte dir in diesem Artikel einmal aufzeigen, was diese Zeichen genau bedeuten und wie sie zu interpretieren sind.

Meist befindet sich diese kryptische Kombination aus Zahlen, dem @-Zeichen, der Raute und doppelten hochgestellten Anführungszeichen auf dem Facing (die dem Schützen zugewandte Seite) des unteren Wurfarms (die dem Schützen zugewandte Seite des Wurfarms). Manchmal ist das Ganze in nur einer Zeile ausgeschrieben, gerade bei Take-Down-Bögen können es aber auch mehrere Zeilen sein.

Zuggewicht Bogen
Bogenlänge Zuggewicht

Diese Angaben dienen dazu in einer Kurzform über die wichtigsten technischen Daten des Bogens Auskunft zu geben. Dazu gehört die Bogenlänge, das Zuggewicht, der Standard nach welchem die Werte ermittelt werden und manchmal auch eine Angabe bei welcher Auszugslänge das Zuggewicht gemessen wurde.

Das bedeuten die Zeichen:

# Die Raute steht für die Pfundzahl des Bogens, also das Zuggewicht. Meist wird die Raute hinter die Zahl geschrieben, also z.B. 50# für 50 Pfund. Sie kann aber auch vor der Zahl stehen.
Die hochgestellten Anführungszeichen sind das Symbol für die Maßeinheit Inch (Zoll). 28“ bedeutet also 28 Zoll = 28 x 2,54 cm = 71,12 cm.
@ Das @-Zeichen steht zwischen der Angabe des Zuggewichts und der Längenangabe der Auszugslänge, bei welcher dieses Zuggewicht gemessen wurde. 35#@28“ bedeutet also 35 Pfund Zuggewicht bei (englisch: at) einem Auszug von 28 Zoll.
lbs. Die Abkürzung lbs. bedeutet das gleiche wie die Raute. Es ist das im Bogensport oft verwendete Einheitenzeichen für englische Pfund (Zuggewicht). Richtiger wäre jedoch die Verwendung von „lb“ als Einheiten-Zeichen.

Bei Take-Down-Bögen können naturgemäß unterschiedliche Mittelteile und damit auch unterschiedliche Bogenlängen durch den Einsatz verschiedener Mittelteile an ein- und demselben Wurfarmpaar verwendet werden. Daher steht auf Take-Down-Wurfarmen oft vor der Zuggewichtsangabe noch die Bogenlänge, für die diese Zuggewichtsangabe gilt. Das sieht dann zum Beispiel so aus:

66“ 45#@28“  oder  60“ 45lbs@28“

Bogenlänge Zuggewicht
Seriennummer Mittelteil

Wie bereits oben erwähnt, hat es sich bei Take-Down-Bögen aber meist nicht mit einer Zeile, sondern es sind direkt Angaben für verschiedene Bogenlängen gemacht. Es kommt also darauf an, wie lang dein Bogen ist. Die Bogenlänge kann man durch ein Vermessen der Sehne ermitteln. Der hierfür von der Archery Trade Association (A.T.A.) festgelegte Standard lautet:

Bogenlänge = Sehenlänge vom Zentrum des oberen zum unteren Öhrchen in Zoll plus 3 Zoll.

Neben den Markierungen und Beschriftungen auf dem Facing der Wurfarme, kann es auch noch Beschriftungen an den Seiten oder sogar auf dem Mittelteil geben. Auf den Seiten der Wurfarme steht meist eine Seriennummer, anhand derer man zum Beispiel zwei zusammengehörigen Wurfarme identifizieren kann.

Zudem kann man damit oft auch das Herstellungsjahr o.ä. herausfinden. Mittelteile verfügen auch über eine Seriennummer und manchmal auch noch über Angaben zur Länge des Mittelteils. Wobei letzteres im traditionellen Bereich eher selten ist und doch meist nur bei ILF-Bögen vorkommt.

Seriennummer Bogen

Du hast noch Fragen rund um die kryptischen Zeichen und Zahlen auf deinem Bogen? Melde dich doch einfach bei uns oder komm‘ mal in unserem Laden vorbei. Hier findest du unsere Kontaktdaten.

* = Pflichtfeld

Informationen, wie wir im Rahmen deiner Anfrage deine Daten verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Daniel Goll

Vor bereits 20 Jahren entdeckte er die Leidenschaft "Traditionelles Bogenschießen" für sich und hat bei zahlreichen Turnieren und Meisterschaften geschossen. Über die Jahre hinweg hat er viele Bogenschützinnen und Bogenschützen bei ihrem Einstieg in das Bogenschießen und dem Erlernen der instinktiven Zieltechnik unterstützt.