Bodnik Bows – Alle neuen Modelle für 2020

Bearpaw Products hatte bereits im September mit einigen Posts auf Facebook und Instagram Spekulationen über einige neue Bogenmodelle für das Jahr 2020 befeuert. Nun wissen wir mehr! Ab Anfang Dezember 2019 veröffentlichte Bearpaw nach und nach die neuen Modelle für das Jahr 2020. Großartig!

Feel the spirit. Made by Bodnik Bows.

Ab 2020 wird es zahlreiche neue Modelle der Bodnik Bows geben. Betroffen ist jede Bogenkategorie, egal ob Langbögen, Hybridbögen oder Recurve- bzw. Take-Down-Recurvebögen. Darunter befinden sich einige wirkliche Sahnestücke auf die auch wir gespannt sind – aber sieh selbst was dich 2020 mit und und Bodnik Bows erwartet.

Bodnik Bows Desert Hunter

Der neue einteilige Jagdrecurvebogen Bodnik Bows Desert Hunter ist vermutlich einer der schönsten Bögen, die Bodnik Bows jemals gebaut hat. Bei ihm sind die Hölzer Merbau, Savannah Camo und Olive zu einer stilvollen Kombination zusammengefügt worden.

Mehr Informationen
Bodnik Bows Desert Hunter

Bodnik Bows Wacin

Beim neuen Modell Bodnik Bows Wacin, der sehr stark von der Form her an den Kiowa erinnert, handelt es sich wohl um ein echtes Kraftpaket. Hier wurde amerikanischer Nussbaum im Griff mit Saraifo Apfel-Dekor kombiniert, was einen wirklich tollen Gesamteindruck macht.

Mehr Informationen
Bodnik Bows Wacin

Bodnik Bows Hunter Stick

Der Bodnik Bows Hunter Stick reiht sich in der Familie der einteiligen Hybridbögen bei Bodnik Bows zwischen dem Slick Stick und dem Quick Stick ein. Der Griff des Hunter Stick wurde aus dem schweren Holz Ipe in Kombination mit Mycarta und Ahorn gefertigt. Die Wurfarme bekamen das Dekor Saraifo Apfel verpasst.

Mehr Informationen
Bodnik Bows Hunter Stick

Bodnik Bows Horseman

Der Reiterbogen Bodnik Bows Horseman erhielt mit der neuen 2020er-Varainte ein Facelift. Ab kommendem Jahr wird im Griff das schwere Holz Ipe und auf den Wurfarmen Olive vebaut. Der Griff erhält ein schwarzes Leder, um die Optik abzurunden.

Mehr Informationen
Bodnik Bows Horseman

Bodnik Bows Slick Stick Recurve Nutmeg

Der einteilige Jagdrecurve Bodnik Bows Slick Stick Recurve Nutmeg ist die eine der beiden neuen Varianten des dir bereits bekannten Slick Stick Recurve. Ein toll aussehendes Griffstück wurde bei dem 58 Zoll langen Bogen mit Erlenfurnier kombiniert.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Ghost

DerBodnik Bows Ghost erhält ein kleines Design-Update, indem seine Bambus-Wurfarme ab sofort mit einem gestreiften Maserbirkefurnier (SaRaiFo) belegt werden.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Slick Stick Recurve Charcoal

Der einteilige Jagdrecurve Bodnik Bows Slick Stick Recurve Charcoal ist die andere der beiden neuen Slick Stick Recurve Varianten. Eine schöne Kombination aus dem dunkelgrauen Charcoal Actionwood und Erlenfurnier zeichnet diesen Bogen aus.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Fire Stick

Der neue einteilige Jagdrecurve Bodnik Bows Fire Stick ist ein wundervoller Zwilling des Ghost, der sich letztlich nur im Wurfarmzierlaminat vom Ghost unterscheidet. Beim Fire Stick werden die Wurfarme mit Cocobolo (SaRaiFo) belegt, was ihm diesen schönen rötlichen Touch verleiht.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Quick Stick

Der einteilige Hybridbogen Bodnik Bows Quick Stick erhält in der 2020er-Version ein Design-Update. Im Griff wird ab sofort Merbau und Makassar SaRaiFo verbaut und die Wurfarme erhalten ein Zierlaminat aus Olive-Furnier. Zudem erhält der 60 Zoll lange Bogen wundervoll filigrane Zierstreifen im Griffbereich.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Kiowa

Der kurze und handliche Bodnik Bows Kiowa verändert sich optisch auch leicht. Er erhält in der 2020er-Version im Griffbereich Cocobolo SaRaiFo und Mycarta. Die Bambuswurfarme des 52 Zoll langen Bogens werden mit Olive als Zierlaminat belegt.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Redman

Auch der 62 Zoll lange Jagdrecurvebogen Bodnik Bows Redman erhält in der neuen 2020er-Version eine optische Auffrischungskur. Cocobolo SaRaiFo und Zierstreifen aus Ahorn und Ipe werden ab sofort im Griff verwendet. Auf den mit Sabil Core verstärkten Wurfarmen wird weiter Olive als Zierlaminat verwendet.

Mehr Informationen

Bodnik Bows Dakota

Der Bodnik Bows Dakota wird in der 2020er-Version zum besten Langbogen mit klassischer Form im Sortiment von Bodnik Bows. 68 Zoll Bogenlänge sorgen für ein weiches Auszugsverhalten und eine beachtenswerte Schießleistung. Die tolle neue Optik ist geprägt von der Kombination aus Räuchereiche und Olivefurnier.

Mehr Informationen

Weitere Bogenmodelle werden in Kürze Vorgestellt

Du hast noch Fragen rund um die neuen 2020er-Bogenmodelle von Bodnik Bows? Melde dich doch einfach bei uns oder komm‘ mal in unserem Laden vorbei. Bald kannst du einige der Bögen auch Probeschießen. Hier findest du unsere Kontaktdaten.

* = Pflichtfeld

Informationen, wie wir im Rahmen deiner Anfrage deine Daten verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Daniel Goll

Vor bereits 20 Jahren entdeckte er die Leidenschaft "Traditionelles Bogenschießen" für sich und hat bei zahlreichen Turnieren und Meisterschaften geschossen. Über die Jahre hinweg hat er viele Bogenschützinnen und Bogenschützen bei ihrem Einstieg in das Bogenschießen und dem Erlernen der instinktiven Zieltechnik unterstützt.